Elternarbeit

Unser Kindergarten ist eine Elterninitiative und lebt von dem aktiven Engagement der Eltern.

So sind wir z.B. bei der Instandhaltung des Kindergartens auf die tatkräftige Mithilfe der Eltern im Rahmen ihrer Möglichkeiten angewiesen.

Kleinere Reparaturen, sowie Umlagearbeiten werden durch die Eltern durchgeführt. Dies ist jedoch keine lästige Pflicht, sondern soll auch Spaß machen und die Gemeinschaft fördern.

Eine weitere regelmäßige Einrichtung ist das „Elterncafé“.

Bei Tee und Kuchen finden sich Mütter/Väter, Großeltern und Freunde des Kindergartens mit ihren Kindern ein, um sich auszutauschen und vor allem, um sich kreativ zu betätigen. So wurden schon manche schöne Bastelarbeiten gefertigt, die dann später auf Basaren verkauft werden.