Reigen

Der Reigen ist ein weiterer, wichtiger Bestandteil im Waldorfkindergarten. Der Reigen wird auch über eine Zeit von drei bis vier Wochen mit den Kindern durchgeführt.

Durch den Reigen wollen wir den Kindern das Geschehen in der Natur, die Jahresfeste, und die Gesten des Handwerks näher bringen. Der Reigen ist dementsprechend gestaltet. Er setzt sich zusammen aus Versen und Liedern, zu denen wir uns gemeinsam mit den Kindern im Raum bewegen.

Durch den Reigen wird die Sprache, die Bewegung, die Wahrnehmung und die soziale Kompetenz gefördert.